Logo Rechtsanwalt Berlin Wahl

Urlaubsabgeltung bei Beamten

 

Können Beamte ihren Urlaub vor dem Ausscheiden aus der Behörde, beispielsweise aus Krankheitsgründen, nicht nehmen, haben Sie Anspruch auf finanzielle Urlaubsabgeltung.

 

Das Bundesverwaltungsgericht hat 2013 entschieden, dass Beamte lediglich einen Anspruch auf Abgeltung des unionsrechtlich gewährleisteten Mindesturlaubs haben, der aufgrund von Krankheit bis zum Eintritt in den Ruhestand oder einer Versetzung in den Ruhestand nicht mehr genommen werden kann.

 

Entscheidend ist somit, welcher Mindesturlaub Ihnen im Einzelfall zusteht. Der Mindesturlaub richtet sich nach den individuellen Arbeitstagen pro Woche.

Zu prüfen ist weiterhin, welcher Urlaub möglicherweise bereits verfallen ist.

 

Bereits genommene Urlaubstage werden in dem jeweiligen Jahr auf den Mindesturlaub angerechnet.

Die Besoldung, die die betreffende Person in den letzten drei Monaten vor dem Eintritt in den Ruhestand erhalten hat, bildet dann die Grundlage für die Berechnung der Urlaubsabgeltung.

 

Für weitergehende Fragen steht die Autorin – Rechtsanwältin Dr. Susen Wahl – gern zur Verfügung.


Bürozeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag - 09.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag - 10.00 bis 20.00 Uhr

Sollten Sie uns in unserem Büro aufsuchen wollen, so bitten wir um die Vereinbarung eines Termins im Voraus.


Verkehrsverbindungen - öffentliche Verkehrsmittel

MetroTram M4:
z.B. vom Alexanderplatz bis zur Station Antonplatz
MetroTram M13:
z.B. von S+U Bahnhof Frankfurter Allee bis zur Station Antonplatz;
Tram 12:
z.B. von S Nordbahnhof bis zur Station Antonplatz.


Anfahrt mit dem Auto

Auf der Berliner Allee ist im unmittelbaren Bereich der Kanzlei das Parken erlaubt, jedoch nur beschränkt für eine Stunde und unter Verwendung der Parkscheibe. Die Beschränkung gilt zu den folgenden Zeiten:

Montag - Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 bis 14.00 Uhr

In den Nebenstraßen ist das Parken zum Großteil ohne Beschränkung erlaubt.



Zahlungen in Bitcoin und anderen Kryptowährungen


Wir akzeptieren Zahlungen in Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Über Einzelheiten informieren wir Sie gerne im Rahmen der Mandatsbearbeitung.

Über den hier nachfolgend bereit gehaltenen Link / Button können Sie die Transaktion in Auftrag geben; bitte tragen Sie den mit uns vereinbarten Betrag in Euro in Ihrer Wallet-App ein.